Bei der Katastrophe bei Mekka am Opferfest-Tag, am 24. September, starben Tausende muslimische Pilger, darunter 464 iranische Pilger wegen eines großen Gedränges und des Mißmanagements der saudischen Verantwortlichen.

Unsere News jetzt auch per Telegram aufs Smartphone

Jul 18, 2016 06:37 CET