• Gemeinsame iranisch-türkische Sitzung in Teheran: Iran und die Türkei sind in einem Boot

Teheran(ParsToday)- Nach jüngsten gegenseitigen Schuldzuweisungen haben sich Experten aus dem Iran und der Türkei in Teheran zusammengesetzt.

In der Sitzung mit dem Namen "Iran und die Türkei in einem Boot" brieten Experten aus den beiden Ländern, wie es zu den jüngsten Zerwürfnissen kam und wie sie vorgebeugt werden können.

Der iranische Botschafter in der Türkei, Mohammad-Ibrahim Taherian-Fard, sagte gestern dazu gegenüber der iranischen Nachrichtenagentur "IRNA": In dieser Fach-Sitzung trugen renommierte iranische Forscher, die im Iran ansässigen Türkologen sowie Mitglieder der türkischen Delegation in zwei Arbeitsgruppen ihre sachverständigen und politischen Ansichten vor.

Taherian-Fard erklärte, Experten seien der Ansicht gewesen, dass der Großteil der Probleme unrealistischer Natur und Missverständnisse seien, die aufgrund von  Differenzen zwischen beiden Ländern in den Regionalfragen entstanden seien. 

Iran und die Türkei seien mehr als jeder andere Aktuer kompetent, Konflikte Probleme in der Region zu lösen. das setzte aber eine kontruktive Zusammenarbeit zwischen Teheran und Ankara voraus, 

Feb 25, 2017 10:36 Europe/Berlin
Kommentar