• EU-Außenbeauftragte gratuliert Rohani zum Wahlsieg

Teheran (IRNA) - Die Außenbeauftragte der Europäischen Union Federica Mogherini hat Hassan Rohani zu seinem erneuten Wahlsieg bei der Präsidentenwahl 2017 gratuliert.

Auf ihrer Twitter-Seite schrieb Mogherini, dass die Iraner eine rege Beteiligung an ihrem politischen Leben gehabt hätten. "Ich gratuliere Präsident Rohani dazu, dass er eine starke Unterstützung der Bevölkerung gewonnen hat". Sie schrieb weiter: "Die Europäische Union ist zur Zusammenarbeit bereit, angesichts der bilateralen Beziehungen, der vollkommenen Umsetzung des Atomabkommens, der Stabilität in der Region und der Erfüllung der Erwartungen der Iraner". Am Freitag hatte die EU-Außenbeauftragte mitgeteilt, dass sie die Wahlen im Iran "mit großer Aufmerksamkeit" verfolge.   

Mai 20, 2017 17:24 Europe/Berlin
Kommentar