• Oberbefehlshaber ernennt neuen Kommandeur für Luftwaffenstützpunkt Khatam al-Anbiya

Teheran (ParsToday) - Ayatollah Seyed Ali Khamenei, der geehrte Revolutionsführer und Oberbefehlshaber der iranischen Streitkräfte hat am Dienstag in einem Dekret Brigadegeneral Alireza Sabahi-Fard zum neuen Kommandeur des Luftwaffenstützpunktes Khatam al-Anbiya der iranischen Armee ernannt.

In diesem Dekret gab Ayatollah Khamenei die Anweisung zur Erhöhung der Verteidigungsstärke, zusammen mit größeren Kenntnissen über die Ziele und Bewegungen des Feindes, Verbesserung der Ausbildung, Aktualisierung der Ausrüstung und Maximierung ihres Einsatzes. Erhöhung von Wachsamkeit und Bereitschaft unter Einsatz einer Vielzahl von Verteidigungsmethoden in wirksamer Interaktion mit anderen Abteilungen der Armee der Islamischen Republik Iran.

Weiter hieß es, dass die Ernennung aufgrund des Engagements und der wertvollen Erfahrungen von Sabahi-Fard erfolgte.

Ayatollah Khamenei dankte auch dem bisherigen Kommandeur dieser Luftwaffenbasis Brigadegeneral Farzad Esmaili  für seinen Einsatz auf der Luftwaffenbasis Khatam al-Anbiya der iranischen Armee.

 

Tags

Mai 30, 2018 07:39 Europe/Berlin
Kommentar