• Iran: Terroranschlag in Chabahar

Chabahar (ParsToday) - Bei einem Bombenanschlag auf einer Straße in der südostiranischen Stadt Chabahar wurden bisherigen Informationen zufolge 4 Menschen getötet und 15 weitere verletzt.

Terroristen zündeten am heutigen Donnerstag eine Autobombe vor dem Gebäude der Polizeistation.

Der Gouverneur von Chabahar Gholam-Reza Madjidinejad bestätigte diese Nachricht und erklärte, dass die Glasscheiben vieler Gebäude nahe des Unfallorts zersplitterten.

Unter den Verletzten befinden sich nach seinen Angaben  Anwohner, Geschäftsleute und Passanten.

Die Sicherheitskräfte seien am Unfallort stationiert und untersuchten die Lage, fügte Madschidinejad hinzu. 

Zunächst bekannte sich noch keine Gruppe zu dem Anschlag.

Tags

Dec 06, 2018 09:47 Europe/Berlin
Kommentar