Feb 11, 2019 08:03 Europe/Berlin
  • Iran: Die Fußmärsche zum 40. Jahrestag der Revolution haben offiziell begonnen

Teheran (ParsToday) - Millionen Iraner im ganzen Land sind schon vor dem offiziellen Beginn der Fußmärsche des 22.Bahman (11.Februar) auf die Straßen des Landes gekommen um dabei zu sein.

Der offizielle Beginn der Fußmärsche des Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution in Iran war heute morgen um 9:30 Uhr  und begann gleichzeitig in mehr als tausend Städten und 10.000 Dörfern in ganz Iran. Die Iraner waren aber schon viel früher auf den Straßen, um ein weiteres Mal durch ihre millionenfache Beteiligung den Bund mit den Idealen Imam Khomeinis -r.a.-, dem Gründer der IR Iran, und des heutigen Revolutionsführers Imam Khamenei, zu erneuern.

Auch heute Mittag wird wieder der iranische Präsident Hassan Rohani eine Ansprache auf dem Azadi-Platz in Teheran halten.

Voraussichtlich werden mehr als 6.500 Berichterstatter verschiedener in- und ausländischen Medien, darunter Reporter, Fotografen und Kameramänner, über das große Ereignis berichten.

Die Islamische Revolution Irans wurde am 11. Februar/22.Bahman im Jahr 1979 von Imam Khomeini zum Sieg geführt.

Tags

Kommentar