Feb 21, 2019 10:11 Europe/Berlin
  • Rohani reist in den Irak

Teheran (ParsToday) - Der iranische Präsident wird im März 2019 zu Gesprächen mit den irakischen Regierungsverantwortlichen nach Bagdad reisen.

Dies teilte der iranische Botschafter in Bagdad Iraj Masdschedi am Mittwochnachmittag in der Stadt Samarra in der nordirakischen Provinz Salaheddin mit.

"Im Zuge der Vertiefung der Zusammenarbeiten mit dem befreundeten Land Irak, schenkt Iran der Stadt Samarra und der Provinz Salaheddin eine besondere Aufmerksamkeit", hob der iranische Botschafter hervor.

Masdschedi erklärte zudem die Bereitschaft Irans beim Wiederaufbau des Landes, genauso wie zuvor im Kampf gegen die IS-Terrormiliz, der Regierung und dem irakischen Volk Beistand zu leisten.

Der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Zarif war ebenfalls zuvor am 13. Januar 2019 an der Spitze einer politischen und wirtschaftlichen Delegation zur Verstärkung der bilateralen wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Irak nach Bagdad gereist.

Tags

Kommentar