Mai 15, 2019 10:51 Europe/Berlin
  • Zarif: Hälfte des

Teheran (ParsToday) - Der iranische Außenminister hat am Dienstag auf Twitter geschrieben, dass die Hälfte des "B-Teams" Mitverschwörer beim katastrophalen Irak-Krieg war.

Mohammad Javad Zarif hat in diesem Tweet, Dokumente über einen Artikel von John Bolton, derzeit nationaler Sicherheitsberater der USA, bezüglich des Ausstiegs der USA aus dem Atomabkommen -JCPOA-, schon vor Abschluß dieses Vertrages, sowie für die Bezeugung Benjamin Netanjahus, des Ministerpräsidenten des israelischen Regimes, über irakische Massenvernichtungswaffen vor dem US-Kongress im Jahr 2002, dargelegt.

"Die aktuellen Ereignisse habe ich im April schon vorausgesehen. Nein, nicht weil ich ein Genie bin, sondern weil das "B-Team" eine solch unverschämte Version des Bolton-Plans verfolgt."

Mohammad Javad Zarif hatte im April gesagt, dass das "B-Team" (US-Sicherheitsberater John Bolton, zionistischer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, saudi-arabischer Kronprinz Bin Salman, und der Kronprinz der Vereinigten Arabischen Emirate Bin Zayed) versuche, die USA in einen militärischen Konflikt und Spannungen in der Region zu ziehen.

 

 

Tags

Kommentar