• Beispiellose Rückkehr afghanischer Flüchtlinge

Kabul (IRIB/ParsToday)- Der Minister für Flüchtlinge in Afghanistan, Seyed Hossein Alemi Balkhi, hat von einer beispiellosen Welle von afghanischen Flüchtlingen, die aus den Nachbarländern zurückkehren, berichtet.

Bei der öffentlichen Senatssitzung heute sagte Balkhi: Täglich kehren im Durchschnitt 8000 Afghanen aus Iran und Pakistan zurück. Die Lage der afghanischen Flüchtlinge in Pakistan wird von den politischen Beziehungen beider Länder überschattet. Er wies auf die Hilfe der UNO und der afghanischen Regierung für die Rückkehrer hin und sagte: Die Regierung hat in 29 Provinzen 61 Siedlungen für die Flüchtlinge errichtet; jede Familie bekommt ein Stück Land, um ein Haus zu bauen. Laut Balkhi hälfe die UNO jedem Flüchtling mit 380 Dollar. Obwohl in den vergangenen zehn Jahren über sechs Mio. afghanische Flüchtlinge zurückgekehrt sind, halten sich noch sechs weitere Mio. Afghanen in Pakistan und Iran auf. 

Unsere News jetzt auch per Telegram aufs Smartphone

Sep 25, 2016 19:57 Europe/Berlin
Kommentar