• UN-Nothilfekoordinator warnt vor Kollaps des Jemen

New York (ParsToday) - Der UN-Nothilfekoordinator für humanitäre Angelegenheiten Stephen O'Brien, warnte unter Hinweis auf Krieg, Hunger und tödliche Krankheiten, vor einem vollkommenen Zusammenbruch des Jemen.

O'Brien sagte am Dienstagabend bei einer UN-Sicherheitsratssitzung, dass die Welt bei der Katastrophe im Jemen nur zuschaue. Es sei die Zeit gekommen, die weltweit größte Hungerkrise zu beenden: "Wir müssen den Jemen auf den Weg zurück zur Normalität bringen", fügte er hinzu.

Saudi-Arabien hat am 26. März 2015 unter dem Schweigen der UNO mit Angriffen auf den Jemen und einer Land-, Luft- und Seeblockade dieses Landes begonnen, um den geflohenen Präsidenten Abed Rabbo Mansur Hadi wieder zurück an die Macht zu bringen.

Durch die Angriffe der arabischen Koalition unter saudischer Führung wurden bisher mehr als 11 000 Menschen getötet und Zehntausende weitere verletzt, Millionen Jemeniten wurden obdachlos und die Infrastruktur des Landes wurde zerstört.

Mai 31, 2017 09:04 Europe/Berlin
Kommentar