• Saudi-Arabien greift internationalen Flughafen in Sanaa an

Sanaa (ParsToday/Al-Mayadeen) - Saudische Kampfjets haben den Internationalen Flughafen der jemenitischen Hauptstadt Sanaa mehrfach angegriffen.

Die saudischen Luftangriffe auf verschiedene Gebiete im Jemen dauern weiterhin an. Am heutigen (Dienstag) wurde auch der Flughafen der Stadt al-Hadidah von saudischen Kampfflugzeugen weitgehend bombardiert. Heute morgen wurde zudem ein Armeestützpunkt von den Saudis aus der Luft angegriffen.

Auch gestern (Montag), hatten saudische Kampfjets verschiedene Gebiete im Jemen bombardiert.

Die saudischen Angriffe auf den Jemen haben tausende Menschen das Leben gekostet, zehntausend weitere wurden verwundet. Das Land ist mit einer großen humanitären Krise konfrontiert, die aufgrund der allseitigen saudischen Blockade ausgelöst wurde, und mit einem großen Nahrungs- und Medikamentenmangel und  einer Cholera-Epidemie einhergeht.

 

 

 

 

 

 

 

Nov 14, 2017 17:48 Europe/Berlin
Kommentar