• China schickt Soldaten nach Syrien

Peking (ParsToday/Euronews) - Die chinesische Regierung will zur Unterstützung des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad Militärkräfte in das vom Krieg zerrüttete Land schicken.

Das chinesische Verteidigungsministerium teilte am Mittwoch mit, dass Peking zwei militärische Sondereinheiten zur Unterstützung der Kräfte der syrischen Regierung in dieses Land entsenden wird.

Die syrische Regierung stellte 2015 eine Genehmigung für die Stationierung von rund 5.000 chinesischen Soldaten aus, die im Westen von Latakia stationiert wurden. Auch befinden sich chinesische Militärberater zusammen mit Marine- und Luftwaffen-Kräften und deren Ausrüstung in Syrien. 

Die Syrienkrise begann 2011 mit einer massiven Invasion von Terrorgruppen, wie dem IS, die von Saudi-Arabien, den USA und deren Verbündeten unterstützt wurden, um den legitimen syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zu stürzen.

Nov 30, 2017 08:00 Europe/Berlin
Kommentar