• Israelische Waffen im Osten Syriens entdeckt

Deir ez-Zor (ParsToday) - Die syrische Armee berichtete von der Entdeckung israelischer Waffen in den vom IS befreiten Gebieten in der Umgebung von Deir ez-Zor im Osten des Landes.

Eine Quelle der syrischen Armee berichtet am heutigen Dienstag in einem Gespräch mit der syrischen Nachrichtenagentur SANA, ''die syrischen Truppen haben bei Inspektionen der von den IS-Terroristen befreiten Gebiete um Deir- ez-Zor, Waffen israelischer Bauart gefunden und beschlagnahmt.

Laut dieser Quelle wurden zahlreiche militärische Ausrüstungen, darunter Granatwerfer, Panzer und Minen, einige von ihnen israelischer Herkunft,  in den Dörfern al-Sail und Hasrat, nahe der Städte Abu Kamal und Deir ez-Zor ausfindig gemacht und beschlagnahmt. Zudem wurden auch weitere israelische Waffen südöstlich davon in al-Mayadin gefunden. 

Die israelische Zeitung  Haaretz hatte zuvor geschrieben, Israel habe letztes Jahr mehr als 32 Millionen Dollar  in die militärische Unterstützung der Terroristen in Syrien investiert.

 

 

Feb 13, 2018 17:20 Europe/Berlin
Kommentar