• Frankreich stationiert sechs Artillerien in Syrien

Deir ez-Zor(ParsToday)- Die französische Armee hat Berichten zufolge sechs Artillerien im Norden des syrischen Dorfs "Baghur", an der Grenze zum Irak, stationiert.

Laut dem Fernsehsender "Al Kossar" von heute sind die französischen Spezialeinheiten vor  etwa zwei Wochen nach einer Einigung zwischen den Präsidenten der USA und Frankreich  in Syrien eingetroffen. Sie sollen den von den USA unterstützten Kurdenkämpfern in der Provinz  Deir ez-Zor, die gegen die IS-Terrormiliz kämpfen, helfen. 

Im Juni 2016 gab das französische Verteidigungsministerium die Stationierung von Spezialeinheiten in den von den Kurden kontrollierten syrischen Gebieten bekannt.

Mai 20, 2018 15:30 Europe/Berlin
Kommentar