Nov 23, 2018 12:22 Europe/Berlin
  • UNO-Sonderbeuftragter für Jemen trifft sich mit Verantwortlichen des Landes

Sanaa(ParsToday)- Der UNO-Sonderbeauftragte für Jemen, Martin Griffiths, hat sich während seines Afenthalts in der Hauptstadt Sanaa mit einer Reihe von Vrantwortlichen des Landes getroffen.

Bei einem Treffen mit dem Vorsitzenden des Hohen Politischen Rats Jemens, Mahdi Al-Maschat, sprach Griffiths über die aktuellen Entwicklungen im Jemen sowie über die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen zwischen den verfeindeten Gruppen.

Außerdem wurde über die Lieferung von humanitären Hilfsgütern in die Hafenstadt Al-Hudaida sowie  die Aufhebung der Blockade der jemenitischen Häfen und Flughäfen gesprochen. 

Griffiths hatte am Donnerstag auch mit dem  Chef der Ansarollah-Bewegung "Abdul Malik Badr al-Din al-Houthi" über die durch die saudische Aggression verursachten Probleme der Bevölkerung im Jemen gesprochen.

Der UNO-Sonderbeauftragte hatte am vergangenen Freitag im UN-Sicherheitsrat mitgeteilt, dass der versuchen werde, die Konfliktparteien bis Ende des laufenden Jahres an den Verhandlungstisch in Schweden zu bringen. 

 

Tags

Kommentar