Dec 09, 2018 13:11 Europe/Berlin
  • Amir von Katar nimmt am Gipfel in Riad nicht teil

Doha(ParsToday)- Der Amir von Katar, Tamim bin Hamad Ale Thani, wird an dem Gipfeltreffen der Mitglieder des Kooperationsrates des Persischen Golfs in der saudischen Hauptstadt, Riad, nicht teilnehmen.

Wie das katarsche Außenministerium am Sonntag dazu mitteilte, wird der Staatsminister im katarschen Außenministerium  "Sultan bin Sa'd al-Mariki" sein Land beim Gipfel vertreten.

Der saudische König "Salman bin Abdul Aziz" hatte den Katarschen Air zur Teilnahme am Gipfel  nach  Riad eingeladen. Der Gipfel beginnt heute, Sonntag. 

Der katarsche Außenminister "Mohammed bin Abdulrahman Al Thani" hatte zuvor gesagt, die Blockade seines Landes durch Saudi-Arabien und seine Verbündeten habe gezeigt, dass der Rat zu einem Instrument in der Hand einiger Ratsmitglieder geworden sei.

Saudi-Arabien und seine Verbündeten, Vereinigte Arabische Emirate und Ägypten,  hatten am 5. Juni ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen und eine Verkehrs- und Handelsblockade gegen den gasreichen Wüstenstaat verhängt. Sie warfen ihrem Nachbarn  vor, Terroristen zu unterstützen und die Sicherheit und Stabilität der Golfregion zu untergraben.

Tags

Kommentar