Dec 17, 2018 10:49 Europe/Berlin
  • Zarif: Sanktionen gegen Iran waren nie wirksam

Doha (ParsToday) - Der iranische Außenminister hat erneut die regionale und globale US-Politik kritisiert.

Mohammad Dschawad Zarif bezeichnete die Sanktionen gegen Iran als wirkungslos und schrieb am Sonntag auf seinem Twitter: "Irans Feinde schaden normale Menschen, sie ändern aber nicht die Politik."

Es waren Änderungen in der Haltung der USA, die zu Fortschritten in den Verhandlungen zwischen Europa und Iran führten, erklärte Außenminister Zarif.

"Iran und E3+2 sitzen am Verhandlungstisch. Die USA entschieden, zur Seite zu gehen und den Samen der Gewalt zu säen", schrieb Irans Außenminister in einem Tweet, der am Rande des "Doha Forum 2018" veröffentlicht wurde.

Zarif ist zur Teilnahme am internationalen Konferenz Doha Forum 2018 nach Doha gereist. Die zweitägige Konferenz unter dem Titel "Gründung einer Politik in einer vernetzten Welt" konzentriert sich auf Sicherheit, Frieden und Vermittlung sowie der wirtschaftlichen Entwicklung.

Tags

Kommentar