Dec 30, 2018 17:39 Europe/Berlin
  • Jemenitische Ansarollah übernimmt Kontrolle über einen saudischen Militärstützpunkt in Dschāzān

Dschāzān (IRNA) - Kämpfer der jemenitischen Ansarollah-Bewegung haben einen saudischen Militärstützpunkt in der Küstenstadt Dschāzān im Südwesten Saudi-Arabiens unter ihre Kontrolle gebracht.

Wie die offizielle jemenitische Nachrichtenagentur "SABA" berichtete, wurden einige saudische Söldner getötet und verletzt. Die jemenitischen Kräfte erbeuten dabei  Ausrüstung und Munition.

Dschāzān liegt im Süden Saudi-Arabiens an der   Grenze zum Jemen.

Die Armee und Volkstruppen Jemens griffen zuvor die saudischen Militär-Stellung in Dschāzān an. In den letzten Monaten hat die jemenitische Luftwaffe  außerdem  den Flughafen in dieser Stadt mit  Raketen angegriffen.

Die von Saudi-Arabien geführte Kriegskoalition begann am 26. März 2015  mit massiven  Luftangriffen auf den Jemen.

 

 

Kommentar