Feb 18, 2019 17:40 Europe/Berlin
  • Französische Bedingungen für Aufnahme von IS-Terroristen

Paris (ParsToday/Euronews) - Die französische Justizministerin gab bezüglich der Warnungen von US-Präsident Donald Trump die französischen Bedingungen für IS-Angehörige bekannt.

Nicole Belloubet, sagte, dass Paris bezüglich der Rückkehr französischer IS-Mitglieder von Fall zu Fall entscheiden werde.

US-Präsident Donald Trump hatte vor allem von Frankreich, Großbritannien und Deutschland gefordert, dass die europäischen Länder die von dort stammenden IS-Mitglieder, die auf Kosten der USA in Syrien gefangen genommen wurden, aufnehmen müssten, sonst würden die rund 800 IS-Mitglieder freigelassen.

Die französische Justizministerin fügte hinzu, dass Frankreich nach dem Abzug der USA aus Syrien, nicht den Befehlen anderer folge und seine Politik nicht ändere. 

Zuvor hatten deutsche, österreichische und dänische Verantwortliche der Forderung von Trump widersprochen, 

Tags

Kommentar