Feb 25, 2019 19:04 Europe/Berlin
  • UNO: Israel unterstützt Terroristen

New York (ParsToday) - In einem Bericht vom Büro des UN-Generalsekretärs heißt es, dass Israel terroristische Gruppen logistisch unterstütze.

Die Jerusalem Post schrieb, das Büro von Antonio Guterres habe berichtet, dass Israel Waffen, Geld und medizinische Versorgung terroristischen Gruppen wie Tahrir al-Sham oder der ehemaligen al-Nusra-Front, die dem al-Kaida-Netzwerk nahesteht, zur Verfügung stelle, damit diese Gruppen Terror und Schrecken unter den Menschen in Syrien verbreiten und in die Deeskalationszonen eindringen.

Weiter heißt es in dem Artikel der Jerusalem Post, dass der Bericht von Guterres Büro für den 40. Gipfel des UN-Menschenrechtsrates vorbereitet worden sei, der vom 25.2. bis 22.3.2019 dauert.

In dem Bericht wird auch auf die Deponierung von Atommüll des israelischen Regimes in den besetzten Golanhöhen eingegangen, und es heißt Syrien habe erklärt, dass Israel weiterhin radioaktiven Abfall in 20 verschiedenen Gebieten in den Golanhöhen deponiere, in denen Syrer leben, besonders in der Nähe des Berges Jebel al-Sheikh (Hermon).

Das israelische Regime hat die Golanhöhen - die zu Syrien gehören - im 6-Tage-Krieg 1967 besetzt.

Die UNO hat dieses Regime bisher mehrfach zur Rückgabe des Gebietes an Syrien gefordert.

 

Kommentar