Apr 25, 2019 18:36 Europe/Berlin
  • USA verhängen neue Sanktionen gegen Hisbollah

Washington (ParsToday) - Das US-Finanzministerium hat ein weiteres Mal Sanktionen gegen Personen und Institutionen die mit der libanesischen Hisbollah in Verbindung stehen verhängt.

In der Erklärung des US-Finanzministeriums heißt es, dass zwei Personen und drei Institute wegen ihrer Verbindungen zur libanesischen Hisbollah auf die Sanktionsliste gesetzt wurden. Das US-Finanzministerium hat zuvor schon mehrfach Personen und Institutionen aufgrund ihrer Verbindungen zur Hisbollah sanktioniert.

Das US-Außenministerium hat am Montag außerdem eine Belohnung von 10 Millionen Dollar für Informationen über 3 mutmaßliche Unterstützer der Hisbollah ausgelobt. Das US-Außenministerium behauptete in einer Erklärung, dass die libanesische Hisbollah den Terrorismus unterstütze.

Die USA beschuldigen die Widerstandsgruppen in der Region und üben Druck auf sie aus, um die terroristischen Gruppen und die Front gegen den Widerstand in eine bessere Position zu bringen. Widerstandsgruppen wie die Hisbollah spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung der zionistisch-saudiarabisch-amerikanischen Verschwörungen in der Region.

Kommentar