Sep 11, 2019 15:48 Europe/Berlin
  • Hamas reagiert auf Netanjahus Äußerungen: Widerstand gegen Besatzer wird nicht aufgegeben

Gaza (ParsToday) – Die Annektierungspläne des israelischen Ministerpräsidenten spiegeln nach Angaben der islamisch-palästinensischen Widerstandsbewegung(Hamas) die feindselige Politik des Regimes in den besetzten Gebieten gegenüber dem palästinensischen Volk wider.

Der Hamas-Sprecher, Fausi Brahum, sagte am Dienstag: „Netanjahus Äußerungen zur Annexion von Siedlungen im Westjordanland werden nichts an den Tatsachen ändern und den Widerstand der Nation gegen die Besatzer und ihre Pläne niemals aufhalten.“

Das grüne Licht der US-Regierung für das israelische Regime und die Eile der Länder der Region  zur Normalisierung ihrer Beziehungen zum Feind sowie das Verhalten der Palästinensischen Autonomiebehörde im Westjordanland, den Widerstand zu unterdrücken und auf vergeblichen Verhandlungen zu bestehen, hätten Netanjahu ermutigt, diese Äußerungen zu wagen.

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gab am Dienstag offiziell bekannt, im Falle eines Wahlsieges   und der Bildung des neuen Kabinetts werde er  die Siedlungen im Westjordanland und wichtige Teile dieser Region  annektieren.

 

 

Tags

Kommentar