• Iran: Drei Tage nach Erdbeben in Kermanshah

Ein Erdstoß der Stärke 7,3 hat am Sonntagabend die Grenzregion zwischen Irak und Iran erschüttert. Mehr als 400 Menschen in Westiran sind bislang ums Leben gekommen, Tausende wurden verletzt und obdachlos.

Nov 16, 2017 10:23 Europe/Berlin
Kommentar