• 100 Tage im Amt: US-Medien weigern sich Trump-Werbespot auszustrahlen

Washington (Parstoday) - Die vier US-Nachrichtensender CBS, ABC, CNN und NBC weigern sich einen Werbefilm über die Leistungen und Errungenschaften des US-Präsidenten, Donald Trump, der sie als "Fake News" bezeichnet, auszustrahlen.

Das Nachrichtenportal "Washington Examiner" schrieb am Samstag, dass die Hauptfernsehsender der Vereinigten Staaten die Ausstrahlung des Werbespots von Trump ablehnten. Das Clip enthalte falsche Grafik, begründete CNN. Gesendet könne der Spot nur, wenn die Grafik entfernt werde.

Nach seinem Wahlkampfsieg am 8. November 2016 beschimpfte Donald Trump die Medien und bezichtigte sie der Lüge.

Mai 06, 2017 18:42 Europe/Berlin
Kommentar