• Vertreter Irans und Europas treffen sich in Rom

Rom (IRNA) - Die Vertreter von Iran und vier europäischen Ländern kommen am heutigen Donnerstag in der italienischen Hauptstadt Rom zusammen.

Die Diplomaten aus Italien, Frankreich, Großbritannien und Deutschland sprechen hinter verschlossenen Türen mit hochrangigen iranischen Regierungsvertretern, teilte eine informierte Quelle im italienischen Außenministerium, die nicht genannt wurde. Im Mittelpunkt der Gespräche stehen regionale Fragen.

Der iranische Vizeaußenminister Abbas Araghchi leitet die iranische Delegation. 

Das letzte Treffen der Vertreter Irans und vier europäischer Länder fand im Februar in München statt.

Mai 03, 2018 11:53 Europe/Berlin
Kommentar