• BDS fordert Boykott von

Paris(ParsToday)- Die Bewegung "Boykott, Desinvestition und Sanktionen"(BDS) hat zum Boykott des französischen Versicherungsunternehmens "AXA" aufgerufen.

BDS-Bewegung wirft dem AXA-Unternehmen vor, an dem israelischen Siedlungsbau in den besetzten Palästinensergebieten beteiligt  zu sein sowie die in diesem Bereich tätigen israelischen Unternehmen unterstützt zu haben. 

BDS ist eine transnationale politische Kampagne, die Israel wirtschaftlich, kulturell und politisch isolieren will, um ihre 2005 beschlossenen Ziele durchzusetzen: Israel müsse die Besetzung und Besiedlung „allen arabischen Landes“ beenden, den arabisch-palästinensischen Bürgern Israels volle Gleichberechtigung gewähren und den palästinensischen Flüchtlingen und deren Nachkommen die Rückkehr in ihre frühere Heimat und zu ihrem Eigentum ermöglichen. 

 

Jul 08, 2018 15:03 Europe/Berlin
Kommentar