Venedig (ParsToady/Wetter.com) - Heftige Unwetter haben am Montag in ganz Italien gewütet.

In Venedig war das Hochwasser auf 156 Zentimeter über dem Meeresspiegel gestiegen. Damit war über 70 Prozent der Altstadt überflutet. Der Rekord liegt bei 1,94 und stammt aus dem Jahr 1966. 

Tags

Oct 31, 2018 09:43 Europe/Berlin
Kommentar