Dec 10, 2018 08:41 Europe/Berlin
  • Zunahme der Gewalt an Frauen in Italien

Rom (ParsToday) - Offiziellen Statistiken in Italien zufolge sind jährlich 80 Prozent der Frauen im Land sexueller und körperlicher Gewalt ausgesetzt.

Den Statistiken zufolge wurden in den vergangenen 10 Monaten 106 Frauen von ihren Ehepartnern in familiärer Umgebung ermordet.

Frauenrechtsvereinigungen in Italien äußersten sich besorgt über die Zunahme häuslicher Gewalt gegen Frauen und forderten strengere Gesetze zur Bekämpfung der durch Ungleichheit verursachten Gewalt. 

Laut Zivil- und Frauenrechtsaktivisten in Italien findet die Gewalt gegen Frauen auf politischer, sozialer und familiärer Ebene statt.

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat ebenfalls ihre Besorgnis über die zunehmende Gewalt gegen Frauen in Italien geäußert.

Auch bei den Arbeitsbedingungen zwischen Frauen und Männern wurden Verschlechterungen verzeichnet.

Tags

Kommentar