Dec 10, 2018 11:25 Europe/Berlin
  • US-Senat stimmt über Stopp der Unterstützung für saudische Kriegskoalition ab

Washington (ParsToday) - Der US-Senat hat über eine Resolution abgestimmt, welche die Unterstützung für das von Saudi-Arabien angeführte Militärbündnis im Jemen-Krieg beenden soll.

Eingebracht wurde der Entwurf von den Senatoren Bernie Sanders und Mike Leigh, hieß es laut einem Bericht des Wallstreet Journals.

Sollte die Resolution diese Woche vom Senat bestätigt werden, so bedeutet dies die Einstellung der US-Unterstützung für den Jemen-Krieg.

Bereits zu Beginn 2018 hatten Sanders und Leigh einen ähnlichen Entwurf vorgelegt, der allerdings von den Mitgliedern des US-Senats nicht angenommen wurde.

Der Mord an dem saudischen Regimekritiker und Journalisten Jamal Khashoggi hat jedoch zu einer starken Ablehnung gegen Riad im US-Kongress geführt.

Einige Abgeordnete im Repräsentantenhaus und im US-Senat, hatten sich für eine Bestrafung Saudi-Arabiens ausgesprochen. 

Weitere US-Verantwortliche und auch der amerikanische Präsident Donald Trump hielten jedoch an ihrer Politik gegenüber Saudi-Arabien fest und bekundeten ein weiteres Mal ihre Unterstützung für die saudischen Verbrechen, darunter den Jemen-Krieg und den Mord an Jamal Khashoggi, und das trotz des ablehnenden Widerstands der internationalen Gemeinschaft. 

Kommentar