Dec 15, 2018 13:07 Europe/Berlin
  • Irans Außenminister und Katars Ministerpräsident erörtern regionale Fragen

Doha (ParsToday) - Der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Zarif ist am Samstag mit dem katarischen Ministerpräsidenten Scheich Abdullah Bin Nasser bin Khalifa Al Thani in der Hauptstadt Doha zusammengetroffen.

Der Ausbau und die Vertiefung bilateraler Beziehungen, die Sicherheit und Stabilität in der Region sowie die Unterstützung für die Jemen-Friedensverhandlungen waren die Hauptschwerpunkte der Gespräche zwischen dem iranischen Außenminister und dem katarischen Ministerpräsidenten.

Zarif ist heute zur Teilnahme am "Doha Forum 2018", die vom 15. bis zum 16. Dezember unter dem Titel "Herausforderungen in der Region und globale Sicherheit" stattfindet, nach Katar geflogen. An diesem Forum nehmen hochrangige internationale Persönlichkeiten, unter anderem der UN-Generalsekretär Antonio Guterres, teil.

Tags

Kommentar