Jan 12, 2019 17:55 Europe/Berlin
  • Regierungsstillstand in den USA  schlägt Rekord

Washington(ParsToday)- Die USA erleben jetzt schon den längsten Rekord in ihrer Geschichte. Am Samstag wurde der bisherige „Rekord“ von 21 Tagen aus den Jahren 1995/1996 gebrochen.

Der US-Präsident, Donald Trump, fordert von dem Kongress ein Budget in Höhe von 5,6 Milliarden US-Dollar für den Bau einer  "Sicherheitsmauer " an der Grenze zu Mexiko. Das inzwischen von den Demokraten beherrschte Repräsentantenhaus lehnt es aber vehement ab. Eine Lösung ist nicht in Sicht, das bislang letzte Gespräch zwischen dem Präsidenten und Vertretern der Demokraten scheiterte, ein neues ist vorerst nicht geplant.

Rund 800 000 Mitarbeiter von Regierung und Bundesbehörden müssen ohne Bezahlung arbeiten oder im Zwangsurlaub ausharren. 

Der bislang längste "Shutdown" in der US-Geschichte ereignete sich zum Jahreswechsel 1995/1996 unter dem damaligen demokratischen Präsidenten Bill Clinton

In dieser Woche gab es die ersten Demonstrationen gegen die Haushaltssperre. Wir wollen nicht die Geiseln der Politik sein, riefen Demonstranten. 

 

 

Tags

Kommentar