Aufrichtigkeit gilt heute als ein Zeichen für seelische Gesundheit. Nach Ansicht der Psychologen bewahrt sich jemand, der aufrichtig im Leben ist vor vielen Leiden, denn die meisten Leiden sind Folgen von Lüge und Heuchelei.

Die Beachtung der Umgangsregeln und Sitten und die Achtung der anderen gehören zu einem guten sozialen Benehmen. Sie sind ein Zeichen dafür, dass wir die Unterschiede zwischen den Menschen tolerieren und Wert auf die menschliche Würde legen. Wenn wir an unseren individuellen Fertigkeiten arbeiten, werden unser Beziehungen zu anderen ganz entschieden besser werden.  Die  Fertigkeiten eines Menschen beschränken sich ja nicht nur auf seinen Arbeitsplatz sondern beziehen sich auf alle individuellen und sozialen Bereiche des Lebens und bei einer Verbesserung können sie diese Bereiche besser gestalten.

 

 Grundstein für die individuellen Fertigkeiten  ist die Aufrichtigkeit,  das heißt ein ehrliches und aufrichtiges Verhalten  im Austausch mit anderen.   Wie psychologische Studien zeigen wirkt sich die Ehrlichkeit eines Menschen bei der Darstellung seiner Gedanken und seiner Gefühle positiv auf diejenigen aus, mit denen er verkehrt.  Aufrichtigkeit wirkt automatisch anziehend. Es gibt allerdings auch Leute, die wegen dieser Aufrichtigkeit sich von jemandem entfernen und denen eine solche Aufrichtigkeit nicht gefällt.  Dies ist jedoch ein klares Zeichen dafür, das sie keine geeignete Personen für nähere Beziehungen sind. 

 

Aufrichtigkeit gilt heute als ein Zeichen für seelische Gesundheit. Nach Ansicht der Psychologen bewahrt sich jemand, der aufrichtig im Leben ist, vor vielen Leiden, denn die meisten Leiden sind Folgen von  Lüge und Heuchelei. Unehrlichkeit ist ein wichtiges Hindernis auf dem Weg zu Lebensfreude und Erfolg. Jeder kann sich das leicht  an einem dramatischen Spielfilm  im Fernsehen vergegenwärtigen.  Wenn Sie sich einen Filmdrama  anschauen werden Sie feststellen, dass alle Probleme, die in der Filmgeschichte vorkommen, auf das Verhalten von unaufrichtigen Leuten zurückgehen.  Achten sie in diesem Film nur einmal auf die Auswirkungen von Unaufrichtigkeit,  unabhängig davon, wie klein oder groß , unverzeihlich oder leichtfertig sie ist.  Sie werden schließlich feststellen, dass niemand eine solche  dramatische Filmgeschichte schreiben könnte, wenn es nicht  die Lügenhaftigkeit und Heuchelei von gewissen Leuten gäbe.  

             

Aus der Sicht des Heiligen Koran ist Wahrhaftigkeit etwas, was der Natur und dem eigentlichen Wesen des Menschen entspricht. Das edle Wesen, welches Gott dem Menschen mitgegeben hat - die Fitra - fordert, dass der Mensch so spricht wie er fühlt und denkt und sich nicht verstellt und dass er das sagt, woran er glaubt. In der Sure 39 (Zumar) steht im Vers 33:

"Wer jedoch die Wahrheit und Aufrichtigkeit vorbringt und an sie glaubt - das sind die (wahren) Gottesfürchtigen."

 

Gott ruft die Menschen nicht nur zur Gottesfürchtigkeit auf sondern auch zur Wahrhaftigkeit und es heißt in der Sure 9, 

(Tauba)  , Vers 119:

"O ihr, die ihr glaubt, fürchtet Allah und seid mit den Wahrhaftigen!"

 

Mit den Wahrhaftigen in diesem Heiligen Vers sind diejenigen gemeint,  in denen es kein bisschen Unaufrichtigkeit, weder offensichtlich noch versteckt,  gibt - weder in ihrem Denken noch wenn sie reden, noch wenn sie handeln.

Um sich solche  Fertigkeiten anzueignen,  seine Wesensart  zu verbessern und sich weiterzuentwickeln, muss der Mensch sein Herz mit  Wahrheit und Reinheit füllen.  Wenn er den Spiegel seines Herzens blank wischt, wird er darin auch deutlich seine wahren edlen Gefühle, Motive und Ziele  erblicken können.  Dadurch wird er allmählich immer mehr zur Selbstachtung gelangen,was wiederum seinen Mut um ein Vielfaches steigert. Zugleich wird auch das Vertrauen der anderen in ihn zunehmen. In einem alten persischen Sprichwort heißt es : Es kann sein, dass das Schiff der Ehrlichkeit auf einen Felsen stößt, aber es wird niemals versinken.  Dieses Sprichwort deutet an, dass ihr durch Ehrlichkeit eventuell auf Probleme stoßt. Aber dieses Probleme sind vergleichsweise  sehr geringfügig,  denn das Vertrauen, das die anderen euch  aufgrund eurer Ehrlichkeit entgegenbringen,  lässt euch erfolgreich sein.  Wenn ihr es wagt, die Wahrheit zu sagen , wird es bei den anderen Anerkennung und Vertrauen hervorrufen.

                          

Unser Innenleben bietet die beste Möglichkeit , um Aufrichtigkeit einzuüben und uns als Eigenschaft anzueignen. Wir können uns in einem Heft unsere Gedanken und Gefühle in verschiedenen Situationen aufschreiben. Wir sollten uns unsere Ängste vor Augen halten und nichts vor uns verheimlichen. Wenn wir uns nach einiger Zeit auf diese Weise daran gewöhnt haben, uns selbst gegenüber ehrlich zu sein, werden wir  Erleichterung empfinden.  Und dann fällt es uns auch leicht, die Ehrlichkeit auf die Beziehungen zu anderen zu übertragen und auch den anderen gegenüber ehrlich zu sein.

Das Ergebnis der Ehrlichkeit sind tiefe und beständige Freundschaften, Glück und die Rettung. Der Koran  gibt Menschen, die wahrhaftig sind, frohe Botschaft, dass sie nicht nur im diesseitigen Leben seelisch gesund bleiben, sondern dass sie auch im Ewigen Leben einen Nutzen daraus ziehen werden, wenn sie ihre Aufgabe im Diesseits richtig erfüllt haben und in Wort und Tat ehrlich und rechtschaffen waren. Sie werden das große Glück finden, dass Gott mit ihnen zufrieden sein wird. Es heißt im Vers 119 der Sure 5 Maida : 

 

 

 

 

"Allah wird sagen: `Dies ist der Tag, an dem den Wahrhaftigen ihre Wahrhaftigkeit nützt.` Für sie sind Gärten, durcheilt von Bächen, ewig und auf immer darin zu bleiben. Allah hat Wohlgefallen an ihnen, und sie haben Wohlgefallen an Ihm. Das ist der großartige Erfolg."

 

Nov 18, 2017 06:44 CET
Kommentar