Eine wichtige Fertigkeit fürs Leben besteht daran sich von der Egozentrik zu befreien und mit anderen zu beraten. Die Beratung spielt zwar nicht die wichtigste Rolle für den Fortschritt und ein besseres Leben, aber sie hat zumindest einen sehr wirkungsvollen Einfluss auf ihn.

Es gibt wohl kaum jemanden, der ein völlig problemloses Leben hat. Viele von uns nehmen sich jedoch nicht die Zeit ein Problem zu lösen und übergehen die Möglichkeiten zur Problemlösung.  Oberflächliches Denken und übereilte Entschlüsse können normalerweise bei der Beseitigung eines Problemes nicht weiterhelfen, denn bei oberflächlichen Überlegungen bleiben die grundlegenden wichtigen Fragen unbeachtet.  Wir möchten in diesem Beitrag  erklären, wie jemand intensiver seine Probleme beleuchten kann und lernt ihnen zu begegnen.  Diese Strategien zur Problemlösung haben keinerlei negativen  Folgen sondern bescheren Ihnen, liebe Freunde,  und den anderen optimale Resultate.

              

Eine wichtige Fertigkeit fürs Leben besteht darin, sich von der Egozentrik zu befreien und mit anderen zu beraten.  Die Beratung spielt zwar nicht die wichtigste Rolle für den Fortschritt  und ein besseres Leben, aber sie hat zumindest einen sehr wirkungsvollen Einfluss auf ihn.  In unserer heutigen Welt kann man nicht ohne Zusammenarbeit mit den anderen und gemeinsamen Überlegungen leben. Ein chinesisches Sprichwort empfiehlt: Wenn du etwas richtig durchführen willst, dann berate dich mit drei betagten Menschen. Ähnlich lautet eine iranische  Weisheit, nämlich: Wer sich mehr mit den anderen berät, der macht weniger Fehler.

Wer sich berät,  macht weniger Fehler

 

Als die NASA  ihr Projekt der Aussendung eines Menschen in den Weltraum in Angriff genommen hatte, stieß sie auf ein kleines Problem. Sie stellte fest, dass die Kugelschreiber bei Schwerelosigkeit nicht schreiben,weil die Schreibflüssigkeit  nicht nach unten in die Spitze des Kugelschreibers fließt. NASA beriet sich mit der Firma Anderson.  Deren Untersuchungen dauerten mehr als ein Jahrzehnt und erforderten einen Kostenaufwand von 12 Millionen Dollar. Schließlich gelang es einen Kugelschreiber zu entwerfen, der auch in einer Umgebung in der Schwerelosigkeit herrscht sowie unter Wasser  und auf jeder Oberfläche sogar auf Kristall schreiben kann und auch bei Temperaturen unter null bis zu 300 Grad funktioniert.  Aber die Russen haben, als sie sich mit ihren Wissenschaftlern zusammensetzten um zu beraten,  einen viel einfacheren Weg gefunden: sie haben Bleistifte benutzt! 

Dieses Beispiel demonstriert, dass alle Menschen eine Reaktion auf Probleme  zeigen und nach Lösungen suchen, dass es aber darauf ankommt, richtig und vernünftig zu reagieren.  Die obige Begebenheit ist Beispiel für einen Vergleich zwischen zwei Lösungswegen für ein und dasselbe Problem.  Die Fokussierung auf das  Problem bzw. den Lösungsweg waren  hierbei verschieden .  Oft kann beobachtet werden, dass Leute ,wenn sie auf ein Hindernis im Leben stoßen, sich auf das Problem konzentrieren und nicht auf die  Möglichkeiten, die es für eine geeignete und rationale   Beseitigung gibt. 

Durch  Begegnung  mit verschiedenen Ideen und Gedanken stehen bessere Chancen für eine richtige Entscheidung und Reaktion zur Verfügung und werden die Fähigkeit für die Wahl des richtigen Lösungsweges und die Entschlusskraft gesteigert. Infolgedessen erhöht sie die Fähigkeit des Menschen, Probleme zu lösen und einen Erfolg zu erzielen.  Die Beratung mit anderen ermöglicht dem Menschen die Ideen und Gedanken der anderen, insbesondere von Spezialisten einzusetzen  und durch Kombination der Gedanken anderer mit der eigenen Ansicht das eigene  geistige Potential zu vergrößern, seine Meinung zu vertiefen  und die Ansichten der anderen zu nutzen. 

                     

Prophet Mohammad (S) war jemand, der göttliche Offenbarung erhielt  und er  war weise und klug und unfehlbar.Dennoch hat er sich in allen Angelegenheiten außer hinsichtlich der göttlichen Gebote mit seinen Helfern beraten und den besten Weg gewählt. Er tat dies damit die Menschen im Leben den vernünftigen Weg gehen und sich davor hüten Opfer von  Willkür, Eigensinnigkeit  und Despotie zu werden, welche unheilvolle Folgen haben.

Im Heiligen Koran fordert Gott seinen Gesandten auf , sich bei der Erledigung von Angelegenheiten mit den Gläubigen zu beraten und auszutauschen. Es heißt zum Schluss des Verses 159 der 

Sure 3, Ale  Imran ,:

 

 

"... So verzeihe ihnen, bitte für sie um Vergebung und ziehe sie in den Angelegenheiten zu Rate. Und wenn du dich entschlossen hast, dann verlasse dich auf Allah! Gewiss, Allah liebt die sich (auf Ihn) Verlassenden."

Der Heilige Koran zählt es zu den Merkmalen der würdigen Gottesdiener, dass sie die Ansichten der anderen nutzen. Es heißt nämlich im Vers 38 der Sure 42, über sie:   

 

 

 

"und diejenigen, die auf ihren Herrn hören und das Gebet verrichten, ihre Angelegenheit(en) durch Beratung untereinander (regeln) und von dem ausgeben, womit Wir sie versorgt haben,"

 

 

 

Gemäß koranischer Kultur ist der Mensch, auch wenn er noch soviel Erfahrung und Wissen besitzt, darauf angewiesen sich mit anderen zu beraten . Die Gedanken der anderen machen deutlicher, welches der richtige  Weg ist. Psychologen  sind der Meinung, dass die Bestätigung und Unterstützung durch andere das Selbstvertrauen ebensowie die Selbstschätzung und das Gefühl  der Leistungsfähigkeit stärken. Jeder hat sicher schon einmal die Erfahrung gemacht, dass wenn er nach Beratung mit anderen etwas unternimmt, dies mit einem größeren Selbstvertrauen tut und stärker an den Erfolg glaubt. 

Jemand ist nicht stark, der selber viele Fähigkeiten besitzt, sondern derjenige ist stark, der die Fähigkeiten der anderen nutzen kann.  Jemand, der geschickt Probleme lösen kann und die richtigen Entscheidungen trifft, ist jemand der  auf jeder Stufe durch Beratung und richtige Entscheidungen die Wahrscheinlichkeit der erfolgreichen Lösung eines Problems  zu  erhöhen vermag. Wegen der Bedeutung der gemeinsamen Überlegungen für die richtige Durchführung eines Vorhabens soll schon in der kleinen Einheit der Familie auf die Beratung geachtet werden.  Der Heilige Koran hat zum Beispiel im Vers 233 der Sure 2, Baqara  den Eltern gesagt, dass sie zusammen darüber beraten sollen, wann die Stillzeit ihres Kindes zu beenden ist. 

der Koran rät zur Beratung

 

Doch es ist auch wichtig, mit wem wir uns beraten sollen und  mit wem nicht. Es wird empfohlen die Beratung mit Leuten, die nicht die notwendige Erfahrung und das notwendige Fachwissen besitzen zu meiden. Auch soll man sich nicht mit oberflächlichen Leuten über private Angelegenheiten beraten, weil sie diese preisgeben werden.  Ebensowenig ist es richtig sich bei sehr skeptischen und pessimistischen Menschen einen Rat einzuholen. Dabei besteht nämlich die Gefahr, dass  sie ihren Pessimismus bei der Beratung auf uns übertragen. Es ist klar, dass jemand ein guter Berater ist, der bereits im Leben große positive Schritte für sich selber unternommen haben, Erkenntnis besitzt, eine selbständige Meinung hat und uns in der Tat wirklich dabei helfen kann, einen vernünftigen Entschluss zu fassen. Sein Rat wird etwas nützen. 

 

Tags

Dec 15, 2017 07:27 CET
Kommentar