Liebe Hörerfreunde, heute wollen wir, wie am letzten Sonntag schon angekündigt, unsere musikalische Reise durch die iranischen Provinzen fortsetzen.

Aufgrund der Feiertage zum Abschluß des Fastenmonats Ramadan am Freitag und Samstag haben wir heute keine Hörerpostsendung für Sie und bitten um Ihr Verständnis.

Hoffentlich wird Ihnen unser heutiger kleiner musikalischer Streifzug durch weitere iranische Provinzen gefallen.

Beginnen werden wir heute mit einem  Musikstück aus der Provinz, Ost-Azerbaidschan.

   Hier gehört die Qopuz zu den traditionellen Instrumenten.

Nun geht es weiter in die Provinz Khorassan.

Zu den traditionellen Instrumenten gehört  hier Dotar.

Heute besuchen wir auch die Provinz Sistan und Belutschistan.  Sie befindet sich im  Osten Irans .

In diesem Gebiet ist  Gheychak   das wichtigste Instrument.

Nun geht es weiter in die Provinz Buschehr.

 Ney Anban gehört zu den traditionellen Instrumenten dieser Provinz.

Gilan ist die nächste Provinz Irans, die wir jetzt besuchen möchten.

Zum Abschluss hören Sie nun ein Lied aus der westiranischen  Provinz Kurdestan.

Wir freuen uns, dass Sie uns heute auf dieser kleinen  musikalischen Reise begleitet haben und wünschen Ihnen allen eine gute Zeit bis zum nächsten Mal.

 

Jun 28, 2018 13:55 CET
Kommentar