Nov 03, 2018 08:44 Europe/Berlin
  • Iran verurteilt Terroranschlag auf Christen in Ägypten

Teheran (ParsToday/IRNA) - Der iranische Außenamtssprecher Bahram Ghasemi hat den Terroranschlag auf einen Bus mit koptischen Christen in Ägypten verurteilt.

Ghasemi verurteilte am Freitagnachmittag den Anschlag auf einen Bus mit koptischen Christen in Ägypten und bezeichnete die Tat als abscheulich. Gleichzeitig sprach er den Opferfamilien und Hinterbliebenen sein Beileid aus.

Bei dem Terrorattentat am gestrigen Freitag wurden sieben Menschen getötet und 14 weitere verletzt. Der Bus mit den Pilgern war auf dem Weg in die Provinz Sohag, als er angegriffen wurde.

Die IS-Terrormiliz hat die Verantwortung für die Tat übernommen.

Tags

Kommentar