Sep 23, 2019 18:49 Europe/Berlin
  • Trump: Ich begrüße den iranischen Friedensplan

Washington (ParsToday/Global News) - US-Präsident Donald Trump begrüßte nach den widersprüchlichen Standpunkten einiger US-Politiker den Friedensplan des iranischen Präsidenten.

Nur wenige Stunden nach den Äußerungen des iranischen Präsidenten Hassan Rohani zur Teilnahme an der UN-Vollversammlung in New York, und seines Mottos "Koalition der Hoffnung, Hormus, Frieden für die Region und die Hormus-Friedensinitiative" sagte US-Präsident Donald Trump, er sei immer bereit, sich den Friedensplan der Iraner anzuhören.

Trump räumte ein, dass Iran über enorme Kapazitäten und besondere Menschen verfüge, und hoffte, dass Iran sich in ein großes und reiches Land verwandele.

Der US-Präsident reagierte schnell auf Rohanis Äußerungen noch bevor der iranische Präsident nach New York abreiste. In seiner Rede vor der UN-Generalversammlung will Präsident Rohani einen Plan vorlegen, der in Zusammenarbeit mit regionalen Ländern die langfristige Sicherheit des Persischen Golfes und der Straße von Hormus gewährleisten soll.

Tags

Kommentar