Oct 19, 2019 17:10 Europe/Berlin
  • Revolutionsoberhaupt:  Stabilität auf dem  Weg des Rechts  führt zu einer Reform des Landes und der Welt

Teheran(ParsToday) - Delegationen iranischer Studenten aus allen Landesteilen haben sich heute am Arbain-Tag in der "Imam Khomeini Husseiniyeh" zusammengefunden.

In einer kurzen Ansprache bei dieser Zeremonie dankte das geehrte Revolutionsoberhaupt Ayatollah Khamenei den Anwesenden für ihre rege und leidenschaftliche Teilnahme an dieser Trauerzeremonie und sagte an ihre Adresse gerichtet: Ihre Reinheit und Ihr Glanz sind  sehr erfreulich und ich bitte den Allmächtigen Gott stets, uns und Sie immer auf dem richtigen Weg zu halten, denn wenn Sie auf dem Weg des Rechts bleiben, wird das Land und die Welt auf den richtigen Weg geleitet und die Menschheit wird davon auch Nutzen ziehen.

Bei dieser Zeremonie sprach auch Hodschatoleslam Saadi. Er sagte, der Widerstand des iranischen Volkes stammt vom Widerstand des Imam Hussain (F.) und fügte hinzu; Die Hegemonialmächte und Imperialisten  wollten ihre Propaganda mithilfe ihrer zahlreichen medialen Möglichkeiten verbreiten und das Recht durch  Unrecht ersetzen. 

Heute sollten mit den medialen Möglichkeiten das Recht,  das Wort des Islams und der Revolution verstärkt verbreitet werden.

Nach dieser Trauerzeremonie wurden das Mittags- und Nachmittagsgebet unter Leitung des geehrten Oberhauptes der Islamischen Revolution verrichtet.

 

 

Tags

Kommentar