Nov 12, 2019 07:26 Europe/Berlin
  • Rohani: Iranisches Volk akzeptiert Sanktionen nicht

Baft - Provinz Kerman (ParsToday) - Präsident Rohani sagte, dass das iranische Volk Sanktionen nicht akzeptiere, und wenn die Feinde Sanktionen verhängten, werde die IR Iran auf einem anderen Weg ihre Aktivitäten fortsetzen.

Am Montag bei der Eröffnung eines Stahlwerkes in der Kreisstadt Baft, in der südiranischen Provinz Kerman, bezeichnete der iranische Präsident die Eröffnung eines wichtigen Entwicklungsprojektes iranischer Experten als einen schwerer Schlag für diejenigen in der Welt, die Schlechtes für das iranische Volk wollten.

Iran sei in den letzten Jahren auf der Liste der größten Stahlproduzenten in der Welt von Platz 13 auf Platz 10 vorgerückt, sagte er und fügte hinzu: "Der starke Iran macht mit seiner eifrigen Jugend jeden Tag einen neuen Schritt auf dem Weg der Entwicklung."

Hassan Rohani betonte, dass Iran Standhaftigkeit, Widerstand, Geduld und harte Arbeit gegenüber den Feinden fortsetzen werde und ergänzte: "Das Land, dass seine Verträge nicht einhält wird scheitern, und diejenigen, die sich an ihre Verträge halten werden siegen und erfolgreich sein."

Das Stahlwerk in Baft/Südiran wurde am Montag eröffnet und kann jährlich 800 000 Tonnen Stahl produzieren.

Tags

Kommentar