Nov 16, 2019 14:44 Europe/Berlin
  • Irans Verteidigungsminister: Stärkung der Verteidigungskraft ist der Weg, um US-Sanktionen entgegenzuwirken

Teheran(ParsToday) - Stärkung und Entwicklung aller wesentlichen Komponenten der Macht, insbesondere der Verteidigungskraft, ist nach Ansicht des Verteidigungsministers der Islamischen Republik Iran der Weg, um US-Sanktionen entgegenzuwirken.

General "Amir Hatami, Irans Verteidigungsminister,  wies in einer Rede am Samstag  auf die Gräueltaten des Hegemonialsystems gegen die islamische Republik hin und erklärte, der Feind habe heute die iranische Nation ins Visier genommen.

Der Imperialismus versuche, sich  mit allen Mitteln und im Schulterschluss mit  seinen Verbündeten sowie  durch den Einsatz von Agitatoren, Zugang zu der kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Infrastruktur, besonders zum Militär,  der Islamischen Republik zu verschaffen. Und der Zugang zu den Informationen bei Kriegen und Konflikten sei  einer der Hauptfaktoren    bei Schlachten, erklärte General Hatami.

Er unterstrich, dass die Verschwörungen des von den USA angeführten Imperialismus gegen die Islamische Republik auf verschiedenen Bereichen gescheitert seien, trotzdem  nutze der Feind  jede Gelegenheit, um dem Land zu schaden, sagte Verteidigungsminister.

Dank seiner Stärke sei heute der Iran zu einem regionalen Akteur aufgestiegen, und dies sei durch  Widerstand,  Anlehnung an seine inneren Potenziale  und durch die  Entwicklung seiner Verteidigungsmacht erreicht worden, erklärte General Hatami.

 

 

Tags

Kommentar