Mrz 21, 2020 12:30 Europe/Berlin
  • Trump betont Fortsetzung der Sanktionen gegen Iran

Washington (ParsToday/IRNA) - Der US-Präsident betonte die Fortsetzung der anti-iranischen Sanktionen während die Welt im Kampf gegen das Coronavirus verstrickt ist.

Am Freitag hat US-Präsident Donald Trump einem IRNA-Bericht zufolge bei einer Pressekonferenz bezüglich der aktuellen Maßnahmen der USA im Kampf gegen das Coronavirus auf die Frage eines Reporters, ob er angesichts der Verbreitung von Sars CoV-2 in Iran und im Mittleren Osten beabsichtige die Sanktionen zu reduzieren oder nicht, betont, dass er die Sanktionen fortsetzen werde.

Aber US-Außenminister Mike Pompeo behauptete mit einer humanitären Geste und während er diese Woche mehrere neue Sanktionen gegen Iran verhängt hatte: "Die ganze Welt sollte wissen, dass die lebenswichtigen Hilfen für den Iran nicht mit Sanktionen belegt sind."

Pompeo erklärte jedoch nicht, wie diese Hilfslieferungen nach Iran geschickt werden könnten, wenn alle Bankgeschäfte für den Kauf von Medikamenten und medizinischen Geräten dem US-Wirtschaftsterrorismus gegen Iran unterliegen.

Die haltlosen Äußerungen Trumps und Pompeos erfolgen zu einer Zeit, in der Präsident Hassan Rohani am Freitagabend in einer Botschaft an die Amerikaner gewarnt hat: "Jede kurzsichtige und feindselige Politik, die das medizinische System untergraben und die finanziellen Ressourcen im Krisenmanagement des Iran begrenzen will, wird direkte Auswirkungen auf den Kampf gegen diese Epidemie in anderen Ländern haben."

Jetzt sei es Zeit, dass das amerikanische Volk von seiner Regierung mit lauter Stimme eine Antwort verlange. "Lasst es nicht zu, dass die amerikanische Geschichte noch dunkler wird", sagte der iranische Präsident an die Amerikaner gerichtet.

Trotz der todbringenden Corona-Pandemie in den meisten Ländern der Welt, wie auch in Iran, und der Notwendigkeit diese international gemeinsam zu bekämpfen, setzen die USA ihr Sanktionsregime im Rahmen der Maximal-Druck Strategie auf Iran fort, und geben fortlaufend neue Sanktionen gegen Teheran bekannt.

 

Tags

Kommentar