May 12, 2020 12:19 Europe/Berlin
  • Iran Air nimmt internationale Flüge teilweise wieder auf

Teheran (Press TV) - Die iranische Fluggesellschaft Iran Air wird ihre internationalen Flüge nach einer zweimonatigen Pause wegen der Corona-Pandemie am 14. Mai teilweise wieder aufnehmen.

In einer Erklärung vom Montag teilte Iran Air mit, dass ihre Flüge in die niederländische Hauptstadt Amsterdam am 14. Mai 2020 wieder aufgenommen werden.

Die Wiederaufnahme der Flüge ist laut der Iran Air-Erklärung aufgrund der Einholung der erforderlichen Genehmigungen von den Gesundheitsbehörden in den Niederlanden möglich.

Ein spezielles Zertifikat für erneute Iran Air-Flüge nach Amsterdam sei ausgestellt worden, hieß es in dieser Erklärung.

Die Fluggesellschaft gab jedoch bekannt, dass nur eine begrenzte Gruppe von Passagieren für den regulären Hin- und Rückflug von Teheran nach Amsterdam möglich sein werde, der für Donnerstag jeder Woche geplant sei.

Das heißt, Personen mit ständigem Wohnsitz in den Niederlanden oder Personen mit Langzeit- und Typ-D-Visa sowie diplomatisches Personal oder Mitarbeiter humanitärer Organisationen könnten an Bord der Flüge gehen.

Die iranische Zivilluftfahrtbehörde hat angekündigt, dass die Flugrouten zu wichtigen Zielen im Nahen Osten und in Asien in naher Zukunft durch andere iranischen Fluggesellschaften wieder aufgenommen werden.

Die Fluggesellschaft Iran Air stellte Mitte März alle europäischen Flüge ein, nachdem die Ankunft von Passagieren in den wichtigsten westeuropäischen Ländern aufgrund der Corona-Pandemie und zunehmender Covid-19 Fälle strengen Beschränkungen unterworfen war.

Anfang März setzten außerdem die USA  einige europäischen Länder unter Druck, den iranischen Fluggesellschaften zusätzliche Beschränkungen aufzuerlegen.

Washington hat seine politische Druck-Kampagne gegen Iran auch während der Corona-Pandemie fortgesetzt, indem es die Länder gezwungen hat, Flüge und Überflüge von Mahan Air, Irans größter Fluggesellschaft, die von der US-Regierung auf die schwarze Liste gesetzt wurde, auszusetzen.

Tags

Kommentar