May 23, 2021 20:16 Europe/Berlin
  • Rohani: Wachstum der iranischen Industrie beweist Unwirksamkeit der US-Maximaldruck-Politik

Teheran (ParsToday/PressTV) - Die Produktionswachstumszahlen in Bezug auf die iranische Industrie haben laut dem iranischen Präsidenten das Scheitern der sogenannten Maximaldruckpolitik der Vereinigten Staaten gegen das Land bewiesen.

"Die Zahlen für das Produktionswachstum in verschiedenen Industriesektoren des Landes sind der beste Beweis für die Unwirksamkeit der US-amerikanischen Maximaldruckpolitik", sagte Präsident Hassan Rohani am Sonntag bei einem Treffen des Hauptsitzes der Regierung für wirtschaftliche Koordination in Teheran.

Rohani begrüßte den Widerstand des iranischen Volkes angesichts des Wirtschaftskrieges und wies darauf hin, dass nun sogar die US-Regierung anerkennt, dass die Politik des maximalen Drucks gescheitert ist.

Er sagte, Washington habe deutlich seine Bereitschaft zum Ausdruck gebracht, die Sanktionen während der laufenden Gespräche in Wien aufzuheben, die auf die Wiederherstellung des iranischen Atomabkommens von 2015 abzielen.

"Wir werden die Verhandlungen fortsetzen, bis eine endgültige Einigung erzielt ist", fügte der Präsident hinzu.

Iran und die anderen fünf verbleibenden Parteien des Atomabkommens - Russland, China, Frankreich, Großbritannien und Deutschland - haben Anfang letzten Monats Gespräche aufgenommen, um das Atomabkommen, das offiziell als JCPOA bezeichnet wird, wiederzubeleben.

Das JCPOA wurde 2015 unterzeichnet, aber die USA gaben das Abkommen 2018 auf, um Iran „maximalen Druck“ zuzufügen. Als Reaktion darauf begann Iran 2019, seine nuklearen Verpflichtungen im Rahmen des Abkommens schrittweise zu reduzieren.

An den Gesprächen in der österreichischen Hauptstadt nehmen auch die USA teil, aber Teheran und Washington führen keine direkten Gespräche.

Es wird allgemein spekuliert, dass die fünfte Runde der Gespräche, die in den kommenden Tagen beginnen wird, die letzte sein wird, da die Teilnehmer von „guten“ Fortschritten in der vierten Runde sprachen und sagten, dass eine Einigung „in Reichweite“ sei.

Präsident Rohani sagte am Donnerstag, die Teilnehmer hätten zugestimmt, alle wichtigen Sanktionen gegen den Öl-, Petrochemie-, Schifffahrts- und Versicherungssektor des Landes sowie gegen die iranische Zentralbank aufzuheben.

Tags