Aug 28, 2016 10:43 Europe/Berlin
  • Jemen: Mindestens 10 Tote bei neuestem saudischen Luftangriff

Sanaa (Press TV) - Bei einem Luftangriff saudi-arabischer Kampfjets in der Region Shar'eeb im Gouvernement Taiz sind am Samstag mindestens 10 Menschen getötet worden.

Mehr als 11 weitere Menschen sollen einem Bericht des Nachrichten-Fenrneshsenders "Al Masirah" zufolge bei dem Anschlag verletzt worden sein. Zudem griffen saudische Kampfflugzeuge den Militärstützpunkt al-Thaaban,  in der Region Aasir im Süden von Saudi-Arabien, mit Streubomben an. Dieser Stützpunkt steht  unter der Kontrolle der Houthi-Kämpfer.

Unsere News jetzt auch per Telegram aufs Smartphone

Kommentar