Sep 20, 2016 11:14 Europe/Berlin
  • Saudische Angriffe im Jemen fordern 2 Tote

Sanaa (Press TV) - Durch neue Luftangriffe Saudi-Arabiens auf die nordjemenitischen Provinzen Sanaa und Hadscha, sind zwei Zivilisten getötet worden.

Der jemenitische Nachrichtensender al-Massira berichtete am Dienstag, dass die saudischen Kampfflugzeuge 12 mal die Altstadt von Sanaa bombardierten, wodurch ein jemenitischer Bürger ums Leben kam und mehrere weitere verletzt wurden.

Ein Mensch wurde auch bei einem Luftangriff auf ein Fahrzeug an der Küste von Midi in der Provinz Hadscha getötet. Dabei wurden außerdem 5 weitere Menschen verletzt.

Saudi-arabische Kampfflugzeuge greifen den Jemen seit März 2015 an.  

Unsere News jetzt auch per Telegram aufs Smartphone