Feb 15, 2017 12:12 Europe/Berlin
  • Kairo - Abzug des israelischen Botschaftsteams

Tel Aviv (ParsToday/AFP/Tacheles.ch) - Bereits vor 2 Monaten hat das israelische Regime in aller Ruhe Botschafter David Govrin und sein Mitarbeiterteam aus Kairo nach Hause zurück beordert, doch erst am Dienstag gab der Inland-Geheimdienst Shabak die Nachricht zur Veröffentlichung frei.

Großbritanniens Daily Telegraph berichtete, dass der israelische Botschafter David Govrin am Ende des vergangenen Jahres aus der diplomatischen Mission zurückbeordert wurde.

Im September 2011 haben ägyptische Demonstranten die Botschaft des israelischen Regimes in Kairo gestürmt, woraufhin das Botschaftspersonal evakuiert wurde. Vier Jahre später, im September 2015, wurde die israelische Botschaft wieder eröffnet.

Nach der Wahl von Mohammad Mursi im Jahr 2012 haben sich die Beziehungen zwischen Ägypten und dem israelischen Regime verschlechtert. Nach dem Sturz von Mursi und der Machtübernahme von al-Sisi kam es erneut zu einer Verbesserung der Beziehungen.

 

Tags

Kommentar