Mrz 24, 2016 08:44 Europe/Berlin
  • Palästinensische Regierung baut 320 Häuser für Bedürftige in Gaza

Ramallah (IRIB)- Die oalästinensische Einheitsregierung in Palästina will nach eigenen Angaben zur Entschädigung von Bürgern, die bei israelischen Angriffen ihr Heim verloren haben, 320 Wohnhäuser bauen.

Der Minister für Wohnung und allgemeine Jobs, Mofid Al-Hesanieh, sagte am Mittwoch in Ramallah: Das Ministerium wird bald den Bau von 320 Wohnhäusern im Zentrum von Gaza beginnen. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Agentur für Zusammenarbeit und Koordination der Türkei statt.

Das Projekt umfasst jene Häuser, die beim Angriff Israels gegen Gaza 2014 zerstört wurden.

Bei diesem Angriff wurden 12.000 Wohnhäuser im Gazastreifen vollständig zerstört.

Kommentar