Sep 09, 2018 17:57 Europe/Berlin
  • Ägypten: Muslimbruderschaft zu Gesprächen mit politischen Gruppen bereit

Kairo (Fars News/ParsToady) - Der Sprecher ägyptischer Muslimbruderschaft hat die Bereitschaft dieser Gruppe zu den Gesprächen mit den politischen Gruppen im Land erklärt.

Die Verhandlung mit anderen politischen Gruppen zu einer Vereinbarung ist möglich, sagte Talaat Fahmy am Samstag in Kairo. Der Sprecher der Muslimbruderschaft sprach sich zudem für das Festhalten an einer Erklärung dieser Gruppe bei den Verhandlungen aus.

Die ägyptische Muslimbruderschaft forderte zuletzt  die Rückkehr des entmachteten Präsidenten Mohammad Mursi zur  Macht sowie die Bildung einer Koalitionsregierung.

Beim Putsch in Ägypten 2013 handelte es sich um einen Staatsstreich durch das ägyptische  Militär  gegen die erste demokratisch gewählte Regierung in Ägypten unter Mursi. Seit dem Putsch gegen den ägyptischen Ex-Präsidenten wurden die Muslimbruderschaft zu einer Terrororganisation   und ihre Anhänger zu Terroristen erklärt.  

 

 

Tags

Kommentar