Jul 25, 2019 15:04 Europe/Berlin
  • Libyen: General Haftar versichert Eroberung von Tripolis

Tripolis (ParsToday) - Der abtrünnige General der sogenannten "Libyschen Nationalen Armee", Khalifa Haftar, hat angekündigt, dass seine Truppen in naher Zukunft in der libyschen Hauptstadt Tripolis einmarschieren würden.

Das berichtete die ägyptische Nachrichten-Webseite "Arabi 21" am Donnerstag. "Ziel ist es, Libyen von Ost nach West und von Nord nach Süd zu befreien, damit keine Terroristen in dieses Land eindringen," erklärte General Haftar.

Lokale Quellen melden  heftige Zusammenstöße zwischen den Milizen der Libyschen Nationalen Armee und den Streitkräften der Al-Wifaq-Bewegung (Islamische Gesellschaft der Nationalen Einheit).

Berichten zufolge haben bewaffnete Männer den ehemaligen libyschen Ölminister Abdel Bari al-Arusi aus seinem Haus in Tripolis entführt.

Die Lage in Libyen ist seit Anfang April angespannt, nachdem General Haftar seinen Truppen befahl, Tripolis anzugreifen.

Osten Libyens wird von Haftars Milizen kontrolliert und der Westen des Landes sowie die Hauptstadt vom Ministerpräsident der libyschen Übergangsregierung, Fayez Mustafa al-Sarraj, der von der Weltgemeinschaft anerkannt wird.

 

 

Tags

Kommentar