Aug 10, 2019 18:17 Europe/Berlin
  • Gaza erleidet  70 Millionen US-Dollar Schäden durch anhaltende Blockade

Gaza(ParsToday) - Laut dem Leiter des palästinensischen Volkskomitees für Gazablockade erleidet Gaza Schaden in Höhe von 70 Millionen US-Dollar wegen nicht des Ausgleichs austehenden Forderungen etwa Löhne und Gehälter.

Wie das palästinensische Informationszentrum  berichtete,  teilte  "Jamal kazri", der Leiter des Volkskomitees, am Freitag dazu mit, in den vergangenen 14 Jahren seien mehrere tausend Palästinenser in Gaza wegen der Schließung von mindestens 3500 Firmen und Industriezentren arbeitslos geworden.

Kazri wies dann auf das Leiden der Universitätsabsolventen wegen fehlenden Arbeitsstellen hin und sagte: Die Armutsgrenze liege inzwischen bei 58 Prozent und die Arbeitslosenrate habe bereits die 60 Prozent Marke überschritten, während der  durchschnittliche Tageslohn   bei zwei Dollar liege.

Zuvor hatte der Direktor  der  Hilfs- und Beschäftigungsagentur für palästinensische Flüchtlinge von UNRWA , Matthias Shemalli, vor einer Verschlechterung der Wirtschaftslage im Gazastreifen gewarnt.

Die seit 2006 geltende  Gaza-Blockade ist eine teilweise Blockade zu Land, See und Luft des 360 km2  großen Gazastreifens, in dem etwa 1,7 Millionen Menschen wohnen. Israel verhindert  die Einfuhr lebenswichtigen Gütern.

 

Tags

Kommentar