Oct 06, 2019 19:18 Europe/Berlin
  • Islamischer Dschihad: Widerstand der einzige Weg zur Befreiung palästinensisches Volkes

Gazastadt (ParsToday) - Der Widerstand und der Kampf seien nach Angaben des Generalsekretärs der palästinensischen Bewegung "Islamischer Dschihad" der einzige Weg, um Palästina zu befreien.

In einer Rede im Gazastreifen anlässlich des 32. Jahrestags der Gründung dieser Bewegung unterstrich "Zayad al-Nakhaleh", Generalsekretär der Bewegung, gestern, dass der  Weg des Gefangenen, Verletzten und Familienopfer fortgesetzt werde. Er fügte hinzu, der zionistische Feind müsse wissen, dass der Übergriff auf das Leben der Gefangenen eine Kriegserklärung an das palästinensische Volk bedeute.

Al-Nahkala betonte, dass die Bewegung "Islamischer Dschihad" ein untrennbarer Teil des großen palästinensischen Volkes sei, und sagte dazu weiter, trotz der Blockade und der politischen und finanziellen Erpressung sei der Gazastreifen dank seiner tapferen Bürger und ihres Widerstandes zu einer Ehre für die Völker der Welt geworden.

Generalsekretär der palästinensischen Widerstandsbewegung "Islamischer Dschihad" fügte hinzu, das palästinensische Volk sei seinen Zielen und Idealen, das heißt die Befreiung aller besetzten Palästinensergebiete und seiner Rückkehrrechte treu, und werde sich mit aller Kraft und unermüdlich dafür einsetzen.

Tags

Kommentar